Schlagwort: fossilien

Vor 360 Millionen Jahren, im Erdzeitalter Mitteldevon lag dort, wo heute die Eifel ist, ein warmes, flaches tropisches Meer. Im sonnendurchfluteten klaren Wasser wuchsen riesige Riffe, die Riffbildner waren Korallen, vor allem aber Stromatoporen.  Stromatoporen sind heute ausgestorben, werden von den Paläontologen aber systematisch zu den Schwämmen gestellt. Nicht alle

weiterlesen

Denkt man an den Rhein und Schätze, kommt meist zunächst das Rheingold in den Sinn. Märchenhaften Goldberge, die die Nibelungen irgendwo versteckt haben. Vielleicht im Rhein versenkt haben ?Aber das ist ein anderes Kapitel. An den Ufern des Rheins sind andere Schätze zu finden, die sich auch bei gemütlichen Spaziergängen

weiterlesen

Freitag,    24.Juli 2020      17 – 19 Uhr weitere Termine folgen LEBEWESEN VERGANGENER JAHRMILLIONEN IM KÖLNER STADTGEBIETAuf Fossiliensuche in der Kölner City An vielen Gebäuden in der Kölner City finden wir versteinerte Tintenfische, Schnecken, Seelilien, Muscheln …. teilweise bis zu 400 Millionen Jahren alt. Auf dieser GeoExkursion besuchen

weiterlesen

Das ist wahrlich grandios. Ein Spaziergang durch ein 360 Millionen Jahre altes Korallenriff. Herrliche Fossilien in ungeahnten Mengen. Bequeme Gänge führen hunderte Meter lang ungefährlich durch den Fels, es gibt spezielle Abenteuer-Exkursionen für Kinder und für die, die es wirklich höhlenabenteuerlich wollen, gibt es enge Gänge zum Hindurchzwängen. Das lädt

weiterlesen