Schätze des Rheins

Rheinkiesel, Halbedelsteine, Fossilien, Gold und Eiszeitknochen am Rhein finden

Ein geologischer Exkursionsführer zu schönen und interessanten Fundstellen und vielen Gesteinsbeschreibungen zur Bestimmung der Funde.

Gold, Fossilien, Halbedelsteine …?
Das alles können Sie am Rhein finden!

Ein Exkursionsführer zu den besten Kieselsteinfundstellen entlang des Rheins zwischen Linz und Xanten, aber auch zu Rheingeröllfundstellen in den alten Rheinterrassen, die der Rhein vor hunderttausenden Jahren u. a. im Siebengebirge, in der Wahner Heide und auf der Ville ablagerte. Mit diesem Führer geht Ihr auf Exkursion an besonders schöne Orte, an denen es nicht nur besonders viele und schöne Gerölle zu finden gibt, sondern an denen sich auch ein gemütlicher Ferientag verbringen läßt. Idyllische Ufer, verträumte Plätze, Tipps zu nahegelegenen Restaurants, Cafés und Biergärten. So kommt die ganze Familie mit, auch wenn die gar nicht so süchtig herum kieseln, wir Ihr das gerne machen möchtet.

Überall finden wir neben schönen »gewöhnlichen« Geröllen auch Halbedelsteine, verkieseltes Holz, eiszeitliche Knochen und uralte Fossilien.

Ein umfangreicher Bestimmungsteil ermöglicht die Identifikation der Funde und gibt Hinweise auf die mögliche Herkunft, alle beschrieben Stücke sind farbig bebildert. Beschrieben werden die ganz gewöhnlich Funde, die wir täglich zu hunderten machen können wir auch echte Seltenheiten, die Euch antreiben werden, noch mehr am Rhein unterwegs zu sein. Mit diesem Bestimmungsführer könnt Ihr die meisten Eurer Funde zuordnen.

Ebenso werden Goldsuche und Goldwaschen am Rheinufer beschrieben.

Erscheint Ende März 2023 im Eifelbildverlag in Daun

ISBN 978-3-98508-032-8

128 oder mehr Seiten, 12,5 x 20 cm, Flexcover mit Fadenheftung, ca. EUR 14,90